top of page
ZZ-2.jpg
Z-2.jpg
ZZZZ-2.jpg

Istruttore:

Pablo Pisano

  • Facebook
  • Instagram

Mein Name ist Pablo Pisano und ich bin Pizzaiolo und Pizzalehrer. Vor zehn Jahren begann ich in der Gastronomie zu arbeiten, vor sechs Jahren entschied ich mich dazu, Pizzakoch zu werden.

Meine Faszination und Liebe zur Pizza entstand, als ich das erste Mal selbst mit den Produkten und der Herstellung des Teiges in Berührung kam. Die Tatsache, dass man aus so einfachen Zutaten (Wasser, Salz, Hefe und Mehl), dieses schmackhafte, weltweite Produkt herstellen kann, hat mich beeindruckt. Seitdem lerne ich, dem Geheimnis der perfekten Pizza auf die Spur zu kommen. Heute arbeite ich als Pizzaiolo in der Disco Volante, und bin Mitbegründer der Scuola Volante. 

_O6A1498-2_edited.jpg
_O6A1049-2.jpg
_O6A1280-2.jpg

Istruttore:

Antonio Avallone

  • Facebook
  • Instagram

Mein Name ist Antonio Avallone und ich bin Pizzaiolo und Pizzalehrer. Meine Liebe zur Pizza bzw. zur Backkunst entstand bereits in Kindertagen in der Pasticceria Avallone meiner Familie in Neapel. Seit 6 Jahren bin ich Pizzabäcker in der Disco Volante, und von Beginn an auch in der Scuola Volante dabei. 2022 wurde ich unter 250 Pizzabäckern weltweit unter die Top 10 gewählt und durfte in der Kulturhauptstadt 2022 Procida mein Können mit einer Eigenkreation mit Rindskamm der Fleischerei Ringl beweisen. 

17979277229259954.jpg
17977017226667752.jpg
18307997782050754.jpg

Direttore

Laetitia Laconte

Mein Name ist Laetitia Laconte und ich bin die Restaurantleitung der Pronto Volante. In der Scuola Volante kümmmere ich mich um die Verwaltung, Terminbuchungen und invididuelle Angebotserstellung, vor Ort helfe ich unseren Pizza-Instruktoren und kümmere ich mich um die Gäste mit Getränken und allerlei nützlichen Infos zu unseren Produkten. 

Aufgewachsen bin ich in Luxemburg, mein Vater ist Italiener, den Umgang mit "stolzen italienischen Männnern" kenne ich von klein auf durch das Zusammenleben mit meinem Vater und meinem Bruder. Sprachen sind in Luxemburg ein wichtiger Aspekt in der schulischen Ausbildung, ich spreche fließend Luxemburgisch, Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch. Das wissen unsere Gäste sehr zu schätzen. 

Ursprünglich komme ich aus dem sozialen Bereich, in die Gastronomie hat es mich eher zufälllig bei meiner Ankunft in Wien vor rund drei Jahren verschlagen. Meine Ausbildung und Kenntnisse in der Sozialarbeit kommen mir aber auch manchmal im täglichen Umgang mit KollegInnen und so manchen Gästen zu Gute. 

 

Ich mache meinen Beruf mit Leidenschaft und packe überall mit an. Die Scuola Volante ist ein wunderbarer Ausgleich für mich zum täglichen, oft hektischen Arbeitsrhythmus in der Pronto. HIer bleibt manchmal mehr Zeit für intensive Gespräche und ein wenig Fachsimpelei rund um die Liebe zur Pizza und tollen Produkten. 

bottom of page